Man möge mir verzeihen,

aber ich kann nicht anders. Ich muss einfach mal etwas über meine Bloggerei schreiben. Möglich, dass ich wenige Leser habe, weil ich mich einer mentalen Konfusion hingebe. Und das ist nicht jedermanns Sache. Aber meine schon!   Ich blogge, weil a.  ich viel Zeit habe, b.  etwas gegen Verblödung tun muss und c.   weils mir …