Wetter und Religion

Natürlich sind wir Nordlichter für Schlechtwetter gerüstet. Gummistiefel, Friesennerze, Regenschirme, die man quadratmeterweise kauft, überall Schafe für die warmen Pullover, Wathosen bis unter die Achseln, das alles ist Standard im nordischen Haushalt. Wir sind mit dem Blanken Hans vertraut, mit den Orkanen auf Du und Du, und fällt mir eine Frankfurter Pfanne auf den Kopf, …

Hamburger Wetter

Vor wenigen Minuten bin ich nach Hause gekommen,   war mit dem Auto unterwegs – heute ein gefährliches Unterfangen. Braune Kerle randalierten, serienweise flogen sie über die Strasse, um schliesslich mit offener Klappe irgenwo liegenzubleiben – Bio-Mülltonnen. Regen gab es satt, ein banniger Sturm bewegte diese Kübel  durch die Landschaft und durch die Gemüter der Passanten; …

Das Licht der Sonne

Sonnentage sind sehr unzuverlässige Begleiter unseres Lebens. Eben noch spenden die Sonnenstrahlen Licht und Wärme, dann lassen sie sich unverhofft von Wolken einfangen und fallen in Regentropfen zur Erde, verschwinden rasch in trockener Krume oder - schlimmer - in den finsteren Schächten der Menschen, um dort ihren Glanz, vielmehr ihre Existenz zu verlieren. So endet …