Nachts

Es ist Mitternacht. Die Geister versammeln sich. Das Leben verliert sich in der Zeit. Doch starke Gedanken entflammen und zünden Feuer an. Sie erhellen den Geist, und weisen den Geistern ihren Platz im Universum. Die Zeit scheint zu fliehen, wird schnell und schneller. Nichts und niemand hält sie auf, und die Geister verlieren sich im …

Haiku: Schlaf

Mein Glas ist geleert und die Nacht verlangt Tribut. Ein Ast träumt Baum sein.

Trivia: Nachtgedicht

Tatsächlich habe ich nicht gedacht, dass nichts geschieht in dieser Nacht. Sie ist – Gott weiss warum – trinkfest, und mir gab Single Malt den Rest.   Wie’s scheint, hat sie mich heimgebracht, sitzt morgens bei Kaffee, und lacht. Hätt‘ ich ein wenig nachgedacht, wär‘ was geschehn in dieser Nacht.

Im Strom der Zeit

Ich liebe es, das Licht des Tages, wie es mir die Buntheit des Lebens und die Farben der Welt nahebringt und mir flüsternd mitteilt, hier sei ich zu Hause.   Ich mag auch die Abenddämmerung, wie sie das zweite Leben des Menschen, jenes in der Dunkelheit ankündigt, und zur Einstimmung meine Welt geheimnisvoll erscheinen lässt. …