Politik / Polemik

Ein Stern geht unter …..

….. und die Welt versinkt in Trauer. Es ist wieder einmal die Rede von Grossbritannien und insbesondere von den dort Regierenden. Diese Experten-Mannschaft muss derzeit zuschauen, wie ihnen die britische Wirtschaft unter dem Hintern wegbricht. Natürlich haben sie sich auf den Weg gemacht, nach den Gründen zu suchen, und sie haben einen Grund gefunden, der… Weiterlesen Ein Stern geht unter …..

Politik / Polemik

Rule, Britannia

Rule, Britannia! Britannia rule the waves;Britons never will be slaves. Herrsche, Britannia! Britannia beherrsche die Wellen;Briten werden niemals Sklaven sein! Ist dieser Text nicht verräterisch? So denkt in London auch noch der Müllmann, und so denkt und handelt frei von Zweifeln GB's Regierung. So die inoffizielle Nationalhymne Grossbritanniens; die offizielleträgt den schönen Titel "God shave… Weiterlesen Rule, Britannia

Politik / Polemik

UK’s Sorge um die EU

Wir haben wieder einmal Glück gehabt. Schwester Britannia hat die EU unter ständiger fürsorglicher Kontrolle. Deshalb hat sie nun auch beobachtet, dass der Staatenbund nach dem Brexit leidet wie ein kranker Hund, denn GB hat bis heute immerhin 68% seiner Exporte und zahlreiche Unternehmen verloren. Doch, Du hast richtig gelesen und alles falsch verstanden. Die… Weiterlesen UK’s Sorge um die EU

Leichte Kost

Die Seelenlage der Briten

Quelle: WDR1 Vorbemerkung: Der Titel ist eine unzulässige Verallgemeinerung. Der Beitrag ist Satire. Zur Sache: Wenn Du einem Briten das Innerste nach aussen drehst, so kommt das obige Bild zum Vorschein. Die im Empire vorherrschende Grossmannssucht, beruhend auf der ungehemmten Praxis, Schwächere auszunehmen wie eine Weihnachtsgans, findet ihren darstellerischen Höhepunkt im gezeigten Hosenbandorden. (Orden des… Weiterlesen Die Seelenlage der Briten

Nachgedacht

Kotzübel

Wie anderswo bereits erzählt, fliessen jährlich 33 Milliarden oiros deutschen Steuergelds in die Kasse der EU. Das ist Geld, welches wir dringend für Infrastruktur und Armutsbekämpfung benötigen.   Faschistische Regierungen wie Polen und Ungarn kassieren daraus 8,6 bzw. 3,1 Milliarden. Offenbar findet man das ganz in Ordnung. Ich nicht.   Nun droht in GB die… Weiterlesen Kotzübel

Nachgedacht

Für Zahlen-Freaks

Deutschland wird in 2019 Zahlungen an die EU in Höhe von 45 Milliarden Oiro leisten. Der Rückfluss an DE wird auf ca. 12 Mrd. Oiro geschätzt.   Im veröffentlichten Bundeshaushalt wird der Zahlungsverkehr mit der EU verschwiegen.   Die Nettozahlung in Höhe von 33 Mrd. Oiro fliessen an wirtschaftlich schwache Staaten. Prima vista wäre dagegen… Weiterlesen Für Zahlen-Freaks

Nachgedacht

Twinkle, twinkle, little stars!

Es sollte ein Haus gebaut werden. Folgerichtig rief man alle Bäckergesellen des Umlands zum Bauplatz und ordnete an: Fangt an!   Diese Metapher soll zeigen, wie die Europäische Union entstanden ist. Darum ist sie heute eine Missgeburt und kann die aktuellen Herausforderungen nicht bewältigen. Es braucht nur einen Orban aus Ungarn, um die EU aus… Weiterlesen Twinkle, twinkle, little stars!