Sehr quer gedacht

Schon Flavius Vegetius Renatus (400 n. Chr.) schrieb in seinem Buch „De Re militari“:   „Qui desiderat pacem, bellum praeparat!“   Ins Germanische übersetzt:   „Wer den Frieden wünscht, bereite den Krieg vor.“   Es ist überaus interessant, dass diese Empfehlung eines römischen Militärexperten auch heute noch Leitlinie  für die Landesverteidigung ist. Damit ist die …