Unsere Welt(en)

Wir, die Menschen, leben offensichtlich in mehreren Welten. Es ist nicht möglich, zur selben Zeit in jeder Welt zu sein. Folglich  gleiten wir aus einer Welt in die nächste. Mystisch? Ganz gewiss nicht. Man denke an Privatwelt, Arbeitswelt und Traumwelt.   Privat- und Arbeitswelt sind real, die Traumwelt dagegen irreal. Diese Sichtweise ist allerdings nicht …

Freiheit

Einerlei ist es, ob einer regiert, ob alle; denn Freiheit ist nur, wo jeder sich selber, keiner den andern beherrscht. (Verfasser unbekannt) So ist das Ideal der individuellen Freiheit sauber definiert. Man nennt diesen Zustand auch Chaos.   Organisation und Funktionsweise unserer Gesellschaft lassen diese Form der Freiheit nicht zu. Die Freiheit des Einzelnen ist …