Zum Grossen Spiel

Quelle: businessinsider.de Einen Tropfen Glück möchte ich haben, oder ein Fass Verstand,   meinte Menander, einer der grossen griechischen Dichter (342 bis 291 v. Chr.).   Für das Glück haben wir uns  „Ersatzwährungen“ geschaffen, wie Prestige, Geld usw.   Es sind nicht Glück und Unglück, die des Menschen Leben bestimmen, sondern das Alltägliche. Es oszilliert …

Die Norm – ein etruskisches Erbe

Wir vermischen uns mit allem, was hier herumläuft und attraktiv aussieht. Sprachlich, genetisch, kulturell - jeder kann machen, was er will, und jeder kann kochen, was er kann, man nennt die Dinge nach eigenem Gusto, sollen die anderen sich anstrengen, um MultiKulti zu verstehen, jene Sprachentwicklung, in der sich Deutsch, Türkisch, Italienisch, Englisch, Französisch und …

Die 19 Samurai

Es waren neunzehn  Samurai, Die hatten nichts zu tun. Dem Herren war´n sie einerlei, trank Sake, war stets duhn.   Sie schlugen sich die Köpfe ein, verschont blieb dabei keiner. Dann war die Truppe klein und fein, denn übrig blieb nur einer.   Nun kam ein Bote des Shogun: Wir machen einen Krieg! Und was …

Über:

Über meine Person habe ich bisher wenige direkte Infos geliefert. Das soll auch so bleiben. Wem die Neugierde keine Ruhe lässt,der kann „About me:“ ein wenig mehr erfahren. Aber nicht umsonst. Also arbeite, und siehe:   Mein Alter ego ist Richter Adam aus dem „Zerbrochenen Krug“, ein Lustspiel von Heinrich von Kleist.   Er und …

Besuch am Fenster

Ich hörte soeben ins Net-Radio und hielt mich bei einer hübschen Melodie auf; es waren die „Conversations with Angels“ von Ariell. In Sekundenschnelle hatte sich ein Gast eingefunden, sass plötzlich in meinem geöffneten Fenster, auf der Fensterbank,  just auf einem Roman von Frank McCourt mit dem Titel „Die Asche meiner Mutter“. Merkwürdig, denke ich, und …

Pietät?

Friedwald Sophienhöhe, Springe (Deister) Ja, ich spüre Dein Unbehagen fast körperlich. Pietätloses Gesülze, denkst Du. So darf man nicht mit dem Thema Tod umgehen. Falsch. Ich schon.   Pietät meint unter anderem die Ehrfurcht, die Achtung gegenüber Toten. So mein Fremdwörterbuch. Die Leiche bedankt sich etwa? Ich verstehe nichts. So mein Verstand.   Der Tagesspiegel …

Prophylaxe bei akutem Klima

Gedränge auf Höhe Bad Harzburg Bevor der Moloch Hamburg das Grundwasser weggesoffen hat, werden wir auch Meerwasser in grossem Stil entsalzen können; die Elbe wird ein Wadi sein, täglich zweimal  durch die Flut mit Nordsee aufgefüllt, und ich gehe sonntags  trockenen Fusses rüber nach Blankenese.   Aber die Katastrophe schreitet fort.   Schliesslich wird sich …