Konjunktur für den Tod

Der Alte ist mal wieder richtig gut gelaunt. Sein Geschäft floriert besser denn je mit 150.000 Todesfälle pro Tag weltweit. Das sind 104 pro Minute. Und das Beste: Täglich zählt man 250.000 Geburten! Die Wachstumsrate seines Business beträgt sagenhafte 66%.   Und so murmelt er vergnügt den Vers, den Goethe in einer Jagdhütte an die …

Business men

Sie haben ihren Schatten verloren,die wirklich modernen Business men. Man könnte auch vermuten, dass ihre Seele geflohen ist – um der Unmenschlickeit ihrer Jobs zu entgehen. Sie warten im äussersten Kreis der Hölle auf Erlösung.   Das bedeutet, dass im Irdischen seelenlose Gestalten das Leben von Menschen bestimmen. Sie haben kurzerhand den Mammon an die …

Demos und Kratos

Zu Zeiten Homers und Hesiods, also um 800 v. Chr. verstand man unter Demos die Sippen- oder Dorf- gemeinschaft, und Kratos meinte die Karre ziehen. Neusprachlich also: Die Sippe zieht ihre Karre selbst, regelt also ihre Angelegenheiten im modernen Sinne demokratisch.   400 Jahre später übernahm Aristoteles diese Herrschaftsform für die Polis, also für Stadt …

Gerechtigkeit

Soeben tönte mein TV: „Deutschland ist ein gerechtes Land, ist das richtig?“ Verflucht, denke ich. Was, wenn man mich fragen würde? Meine unbedachte Antwort: Ein kategorisches „Nein!“   Aber betrachten wir dieses Nein fallweise. Ziehen wir über Land und sammeln „Fälle“ von Ungerechtigkeit –  das Nein scheint gerechtfertigt. Nun sammeln wir Fälle von Gerechtigkeit – …