1084 – Größenwahn

Hoch hinaus und immer höher – das war Cilla`s Ding. Anschliessend Angst vor dem Abstieg ….. ja, so war sie. Nun ist sie tot. Beim Klettern abgestürzt, und sich tödlich verletzt. Man fand sie auf einem Garagendach.

Cilla, unsere zierliche , eine Katzenschönheit hat ca. 4 Jahre gelebt und nun eindrucksvoll bewiesen, dass Katzen keine neun Leben haben. Sie hatte genau eines.

Was für ein scheusslicher Tag. Er begann sorgenvoll, weil Cilla nicht zu finden war, hatte eine lustige Phase, weil mir ein Backversuch gründlich misslungen ist, und nun ist der Nachmittag tränenreich, denn die kleine Katze wurde geliebt, und der Verlust schmerzt.

Titi, unsere zweite Katze läuft nun verstört durch das Haus. Wir wissen nicht, was sie weiss, aber sie ist von der Rolle und lässt W. nicht aus den Augen. Nicht noch so ein Ding, denkt sie vielleicht.

Cilla lebte bei uns knapp 2 Jahre. Was mich betrifft, war sie zwar angstfrei, hat mich aber bis zur letzten Minute ignoriert. Ich hatte für sie einen Stellenwert wie ein alter Stuhl ohne Sitzfläche. Steht dumm rum, ist zu nichts zu gebrauchen und stört nur. Ein alter Klappstuhl, wie man so spottet. Nun rücke ich in der Rangfolge einen Platz nach vorne.

Trotzdem ein scheußlicher Tag.

%d Bloggern gefällt das: