638 – Marokko

Eine Marokkanerin ist mit
Zwillingen hochschwanger.
Sie ist alleine zuhause,
als plötzlich die Wehen einsetzten.
Sie weiß sich einfach keinen Rat
und ruft deshalb die Polizei an.
Der Polizist will sie zum Krankenhaus
fahren, da geht es plötzlich los.
Der Polizist zur Mimouna: „Kein
Problem, meine Frau hat vor 14
Tagen ein Baby bekommen, ich
weiß wie’s geht. Ich schau mal
nach wie weit sie sind!“ Gesagt
getan. Mimouna zieht die
Jogginghose unter ihrer
´“bistithu“ aus und der Polizist
schaut nach. Nur kurz sieht er
wie ein Köpfchen rausguckt und
wieder verschwindet.
Er wundert sich…!
Im Bauch der Mutter sagte der
Rausgucker zu seinem Zwillingsbruder:
„Ey Bruder, hinten raus,
vorne stehen die Bullen!“

%d Bloggern gefällt das: