407 – Künstler

Was mögen wohl
die besonderen Eigenschaften sein,
die uns einen Menschen rechtmässig
der Berufsgruppe der Künstler
zuordnen lässt?
Hier ein Versuch:

Solides Handwerk beim Umgang
mit Werkzeug und Material
Bereitschaft zu Risiken
Fähigkeit zu kreativem Denken
Geistige Flexibilität
Ausgeprägte Imagination
Natürliches Talent
Geduld und Ausdauer

So, ich denke, damit liesse sich
ein Künstler herstellen.
Natürlich habe ich diese Kriterien
umgehend zur Begutachtung
meiner Person verwendet.
Ich konnte der Versuchung
nicht widerstehen.

Das Ergebnis hat mich überrascht:
Ich bin keiner!
Tatsache!

2 Antworten auf “407 – Künstler”

  1. Gib nicht so an! Irgend ein Handwerk wirst du doch beherrschen! Und dass du Fantasie hast, beweist du täglich an dieser Stelle.
    „Vom Handwerk kann man sich zur Kunst erheben, vom Pfuschen nie!“ schrieb einst der alte Goethe. Das gilt immer noch!

    Gefällt mir

    1. Hoppla! Das ist ja beinahe ein Kompliment!
      Mag sein, dass ich wie ein Angeber rüberkomme. Bin ich aber nicht. Koketterie ist mir fremd.Bin eher introvertiert.
      Aber ich bin wohl ein brauchbars Muster des Generalisten. Das sind jene, die von sehr viel sehr wenig wissen.
      Und das wenige reicht immer aus, um die Welt zu täuschen, ein nfalsches Bild von sich selbst zu liefern.
      Allerdings habe ich mich gelegentlich auch in die Rolle des Antagonisten , des Spezialisten hineingearbeitet.ö Jene sind solche, die von sehr wenig sehr viel wissen.
      Mit beiden Stati bin ich eigentlich eine Missgeburt. Nur: Das ist mir sowas von egal!Hauptsache, das kocht nicht hoch. Kanns nicht, da ich mich damit quäle, mich kurz zu fassen.

      Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: