„Sola dosis facit venenum.“

Dieser Titel wurde von Phillipus Theophrastus Aureolus Bombast von Hoheinheim im 15. Jahrhundert buchstäblich gepredigt. Du kennst diesen Mann – als Paracelsus aus Einsiedeln in der Schweiz.

Ja, die Dosis macht das Gift. Paracelsus hat erklärt. Ich aber habe erlebt:

Wo immer man auf eine Sonne trifft, die Wärme verströmt, sollte man sie geniessen, aber bedenken, dass alles, was wärmt, auch verbrennen kann.