Neues aus den USA – 8 –

Die amerikanische Verfassung gestattet Briefwahl. Zur Wahl des US-Präse ist diese Wahlform wegen der Corona-Epidemie das Optimum.

Nun weiss Trump: Je mehr Bürger im November dieses Jahres zur Wahl gehen, desto geringer sind seine Chancen, wiedergewählt zu werden. Deshalb hat er jetzt verkündet, die Briefwahl sei verboten, da kriminell.

Er selbst wird für sich die Briefwahl nutzen. Der Grund für diese Ausnahme: Er würde als Präsident wählen, sich also den Luxus einer Ausnahme gönnen, was seiner aufwendigen Regierungsarbeit geschuldet sei.
Die Konsequenz: Trump wird kriminell. Diese Erkenntnis bleibt ihm allerdings verborgen, da sie seine intellektuellen Fähigkeiten überfordert.

Nun hat der Governor von Michigan erklärt, dass in seinem Staat die Briefwahl erlaubt bleibt. Das haben die Bürger mit 2/3-Mehrheit so entschieden, was den US-Präsidenten jedoch überhaupt nicht interessiert. Trumps Reaktion: Dann streiche ich ihm die Zuschüsse. Dies ist ein Erpressungsversuch und Amtsmissbrauch. Also:

Trump wird nicht, er ist kriminell. Er weiss das. Und genau das ist der Grund, weshalb er als seine erste wichtige Massnahme den Justizapparat „reorganisiert“ hat.
Nun arbeitet er daran, dier investigativen Behörden (CIA und andere) unter seine Kontrolle zu bringen, damit sie ihm nicht schaden, wenn er seine „Geschäfte“ abwickelt.

Im übrigen ist belegt, dass Trump Drogen konsumiert.

Amerika, freue Dich! Am Ende seiner zweiten Amtszeit, so sein Versprechen, wird er seine Tochter als Präsidentin installieren. Lustig, nicht wahr? Und so freiheitlich, so demokatisch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.