Waffen-Deal

Kampfbereite Maid aus dem Schwarzwald

Die Bundesregierung hat nun beschlossen, unsere Kampfjets in Rente zu schicken und neue zu kaufen. Es sollen 93 Eurofighter und 45 Boeing F-18 werden. Die Medien berichten – wie immer verharmlosend – darüber, und der Leser bleibt mit Fragen zurück.

Gesagt wird nicht, was diese Massnahme kosten wird. Das Volk könnte auf dumme Gedanken kommen und den bundesweiten Sanierungsbedarf, die Kinderarmut und vieles andere ins Feld führen.

Die Frage nach dem Zweck wird nicht ausreichend beantwortet. Die Dinger können in der BRD maximal eine halbe Stunde fliegen, wenn sie in Flensburg starten und in Berchtesgaden landen, was nicht möglich ist. Also müssten sie über dem Königsee wenden und zurück nach Flensburg fliegen. Das hört sich verdammt blödsinnig an, denn die BRD ist ein kleines Land, und zum Training müssen die Piloten eh in die USA.

Also was sollen diese 138 Höllenmaschinen bei uns tun? Die ARD gibt – dumm, wie man dort ist – einen Hinweis, den Insider schon längst kennen. Die ARD erzählt, die Jets sollen amerikanische Atombomben „transportieren“. Aha, denke ich, dann holt man aus einem Depot in Ramstein/Pfalz zwei von den Dingern, schraubt sie dem Jet an die Flügel, dann transportiert er die zwei Eier, egal, wohin. Bei 138 Fliegern kriegt man in einer Aktion 276 Atombomben transportiert, aber ….. da steht im Kriegsfall!

Aha. Mr. Trump will endlich seinen Krieg mit dem Iran durchziehen, aber bitte vom Schreibtisch aus. Es sollen ja keine Amis umkommen. Also werden deutsche Soldaten in deutschen Kampfjets die amerikanischen Atombomben auf Teheran werfen. Und die Amis hocken im Pentagon und schauen nach der Wirkung.

Das glaubst Du nicht? Wenn ich mich recht erinnere, bestimmt ein NATO-Vertrag
genau dies. Irgendwann anno tobak hat ein Deutscher, ein dreifach gewendetes Arschloch dies unterschrieben. Triebfeder waren Adenauer und F. J. Strauss. Heute gibt man sich gegenüber den USA vertragstreu und kauft für diesen Zweck 138 Böcke für ca. 15 Milliarden oiro, dazu kommen Kosten für Ersatzteile (geschätzt 3 – 4 Milliarden) und für Ausbildung von Piloten, Technikern, Bodenpersonal.

Noch so ein Ding: In Artikel 87a des Grundgesetzes ist festgeschrieben, dass die Bundeswehr nur zur Landesverteidigung eingesetzt werden darf. Wir werden also die BRD verteidigen, indem wir Atombomben auf den Iran werfen. Aha. Das muss einem Dummen erst mal gesagt werden. Ausserdem ist Angriff die beste Verteidigung, nicht wahr, und wenn den iranischen Mullahs der Kittel brennt, schwächt das den Islamismus und die hören endlich auf, bei uns Moscheen zu bauen!