About: Fisch

Heute nacht habe ich es geschafft. Seit null Uhr steht vorne die 8 bei meinem Alter. Das ist mir wichtig, es gilt 8=Minimum in meiner Familientradition. Kleiner als mit 8x sterben gilt als Fahnenflucht. Tja, und dem Anlass angemessen habe ich volle 6,5 Stunden Schlaf auf meine Matratze gebracht, ein für meine Verhältnisse grossartige Leistung. …

Paranoia

In den letzten Tagen hatte ich mich mit einem Thema beschäftigt, das mich - ich muss es gestehen - einigermassen überfordert hat. Ich versuchte, mich in die Evolution zu vertiefen. Manches war mir geläufig. Einiges habe ich verstanden, dies und jenes nicht kapiert oder gar missverstanden, kurz, ich habe die volle Bandbreite meiner Unzulänglichkeit ausgekostet …

Sabine – Kreativ

Die Sturmtiefin Sabine hat anscheinend eine neue Geschäftsidee entwickelt.Sie gründet wahrscheinlich eine Airline mit Namen "Dixi" für Kurzstrecken. Ihr Fluggerät sieht seltsam aus und hat nur einen Sitzplatz zur Verfügung, aber es ist eine Toilette an Bord. Dem Vernehmen nach werden weder Piloten noch Flugbegleiter benötigt, und als Betriebsenergie reicht bewegte Aussenluft. Ein erster Testflug …

Neues aus Fernost

Ein indischer TV-Sender ist bemüht, die Tatsachen zur Corona-Epidemieaufzudecken. Längst geht die Welt davon aus, dass der chinesische Regierungsapparat (CH) nur Lügen verbreitet. Offenbar hat man in CH versehentlich eine Statistik veröffentlicht, die per 2.2.2020 um 154.000 Infizierte und 24.500 Tote auswies. Man hat danach rasch zu korrigieren versucht, indem man die uns bekannten Zahlen …

Über das Lernen

Man sagt, das Leben lernt uns.Kleiner Scherz meinerseits, also nochmal:Man sagt, das Leben lehrt uns.Oder man sagt, man mache Erfahrungen.Erfahrung ist Wissen aus der Vergangenheit.Aber wenn ich etwas erfahre, so meint das,dass ich eine neue Information bekomme. Perdautz! Nun habe ich ungewollt wieder einmal Leckerli's für Leute, die Deutsch lernen, ausgegraben. Dorthin wollte ich garnicht! …

Gedankensplitter: Egoismus

Egoismus ist eine natürliche Verhaltensnorm.Sie markiert Leben.Das bedeutet, dass alles, was lebt, ihrem Diktat unterliegt.Alles, was lebt, meint Mensch, Tier und Pflanze.Das Recht des Stärkeren wird durch Verdrängung durchgesetzt.Allerdings hat der Mensch eine Besonderheit zu bieten.Als höchst entwickeltes Wesen besitzt er Verstand und Vernunft.Das ermöglicht ihm, sich besonderen Situationen anzupassen.Nennen wir dies "Kompromissfähigkeit".Er hat verstanden, …

Aphorismus: Nicht mehr leben

Das Sterben ist die letzte,konsequent egoistische Handlungim Leben des Menschen.Der Tod ist kein Ereignis,sondern der Zustand des ebensokonsequenten Nicht-mehr-Existierens.

Im Krieg

Es war wie ein Wunder,und ich werde ihn nicht vergessen,den ersten Tag,der mir den Weg zeigteaus meinem trostlosen Alltagin die mir fremde Weltder universalen Sichtweisemit eindringlichen Bildern,mit traumhaftem Coloritund dem Gebot zu innerem Frieden,mit Spuren von Glücklichsein.Die dunklen Wolken folgten mir,aber ich hatte erkannt:Ich musste schneller sein als sie,nur weniges,und sie würden mich nie erreichen. …

Fabel: Drama im Forst

Die alte Eule traf im Wald ein Kaninchen. Es weinte.So fragte die Eule: Warum weinst Du?Das Kaninchen: Ich habe vorhin einen Bären getroffen!Die Eule meinte, das sei doch kein Grund zu weinen.Das Kaninchen: Wir hatten eine so nette Unterhaltung!Die Eule: Na und?Plötzlich fragte der Bär: Sag mal, mein Hase, fusselst Du?Nein, nein!, ich fussel nicht!.Die …

Warten auf Runde zwo

Endlich ist die erste Messe in London gesungen,und die Gemüter dürfen sich vorläufigin den Ruhe-Modus verfügen.Der Brexit muss nicht länger langweilen,und auch ich habe nun das Thema von meinem Tisch gewischt.Allerdings kann ich es mir nicht verkneifen,dem Regierungschef Britanniens ins Stammbruch zu schreiben, was ihm sein Landsmann William Shakespeare mit auf den Weg gibt: Doch …