Mein Stuhl-Problem

Nein, dieser, der heutige Tag macht mir keine Freude. Der Grund dafür scheint eher trivial; ich hatte nämlich Stuhl mit Problem. Um Missverständnissen vorzubeugen: Ich besitze 4 klassischen Bauhaus-Stühle wie dieser hier

und seit heute hinkt einer davon. Das Stahlrohr wurde unter mir weich wie Butter, ein Bein verkürzte sich und drei Beine wurden scheinbar länger.

Die Beschaffung solcher Stühle war nicht einfach, und nun macht einer davon schlapp.

Was ist, wenn ichs wieder richten kann? Hält der Stahl, oder nicht und bohrt sich mir in die Rippen?
Was machen die anderen Stühle? Folgen sie mir oder ihrem behinderten Kumpel ins Elend?
Wie ist der Schrottwert?
Worauf soll ich künftig sitzen?
Hilft es, wenn ich keinen Käse esse?

Nein, dieser Tag taugt nicht. Ich bin frustriert, und ich habe, wie man im Norden sagt, „Schiet an de Feut!“. Mir reicht’s. Ich geh‘ ins Bett.