Nachtgedanken

Früher, ja, früher!
So schwingt es in mir,
in meinen Erinnerungen,
die so schöne Bilder erzeugen
und Träumen Raum geben.
Erinnerungen, die mich lehrten
zu leben und Leben zu achten.

Heute, ja, heute!
Gegenwart ist bestimmend,
und fordert meine Sinne,
fordert Beachtung der Wirklichkeit
und der Erinnerungen.
Ich habe Mühe mit meinem Leben
und meiner Suche nach sonnigen Tagen.

Morgen? Ja, morgen!
Hoffnung verbreitet sich
und die Sichtweise verändert sich,
erzeugt neue, bunte Bilder,
und Phantasien bestimmen
über mein Seelenleben.
Ja, ich werde diese Zukunft leben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.