Eine Katastrophe

Schon gehört?
Es brennt mal wieder.
Nicht irgendwo, sondern in der arktischen Zone.
Was brennt?
Torf, der über dem Permafrost lagert.
Und?
Es brennen ca. 100.000 Hektar.
Und?
Das sind eine Milliarde Quadtratmeter.
Ist das schlimm?
Experten reden von der schlimmsten Brandkatastrophe
seit Menschengedenken.
Hmmm.
Der Permafrost hat dort ausgespielt. Das Feuer gewinnt.
Klar.
Und die auftauende Erde setzt Methan frei.
Ist das nicht ein Treibhausgas?
Yeap!
Und die NOAA im US Handelsministerium beklagt
den schnellen Anstieg des Methangehalts in der Athmosphäre!
Yeap.
Das ist aber garnicht gesund.
Yeap!
Hauptursache für das Methan da oben ist menschliches Handeln!
Nie mehr Steaks?
Blödmann.
Der Klimawandel bringt mehr Regen und mehr Mikro-Organisman.
Und die pupsen Methan?
Yeap!
Und die Viehzucht?
Yeap.
Und dann noch quasi on top Brandkatastrophen?
Yeap.
Und?
Nix und. Das ist überhaupt nicht gut.