Klischéedenken

Neulich musste ich eine angestrengte Diskussion über die Schweiz erdulden. Der Proponent: Ich kann die Schweiz nicht ausstehen. Und ich, der Opponent: Ich mag die Schweiz, auch wenn ich sie mir nicht leisten kann. Dann kam: Ja, die UBS, die Banditen von Nestlé! Und ich: Ja, die Deutsche Bank, und die Banditen von VW!   …

Apfelkuchen

Ohne jeden Zweifel kann die Welt auf Apfelkuchen verzichten. Daran ändert auch der Umstand nichts, dass bei 1 Mio. Apfelkuchen keiner irgendeinem anderen gleicht. Ursache für die Vielfalt ist, dass 1 Mio. Apfelkuchenbäcker dabei am Wirken sind.   Natürlich gibt es dabei hervorragende Backwaren, so wie auch Übles aus Backöfen gezogen wird. Aber das Übelste …

Eine Illusion

Nichts stört den Frieden an diesem Nachmittagvoller Sonne? Altes Gemäuermöchte Geschichten erzählen.Doch alle Steine schweigen. Die Lebensräume sind bewohnt.Jedes Wesen hat einen Platz gefundenund sucht nach Frieden. Vergebens. Das Erhoffteist Illusion. Es gilt:Fressen und gefressen werden. So geht Natur.So geht Tier, undso geht Mensch sein.

Deutschland – Japan 0:4

Seminar mit 30 Herren aus der oberen Führungsebene. Treffen im Tagungshotel am letzten Tag. Der Seminarleiter spricht: "Meine Herren, zum Schluss wollen wir noch ein bisschen Allgemeinbildung betreiben. Mal sehen, was Sie so drauf haben. Der Modus operandi ist ganz einfach: Ich nenne ein klassisches Zitat, Sie sagen mir, wer es gesagt hat, wo und …