Zeit für Nachdenken

Die Texte Nachgedacht 27 und Zeit für … sind
wohl im Zusammenhang zu lesen.
 
Ist hierzu nicht eine Antwort auf
die Fragen „Wo stehe ich eigentlich?“
 und „Wieso gibt es keinen Fortschritt
bei den Problemen der Gesellschaft?“
angesagt? Und:
 
Cui bono?

Kommentare sind geschlossen.