Nachgedacht 9

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte wurde in 1948 durch die Vereinten Nationen beschlossen.

Die Gegenwart fühlt sich manchmal an wie „1984“, nach George Orwell. Nur ein Zahlendreher?

Ich glaube, die „Eliten“ haben den Schuss nicht gehört!

Im übrigen protestiere ich gegen die leichtfertige Verwendung des Begriffs „Elite“. Die Erfahrung hat gelehrt, dass wir in hohen Ämtern keine Funktions- oder Leistungseliten finden, sondern überwiegend primitive Machteliten.